Sechs Torschützen beim Heimsieg

Sechs Torschützen beim Heimsieg

Verbandsliga-Team 02.03.2020

Spielbericht RFC gegen TSV Bützow am 29.02.2020

Der Rostocker FC hatte den noch sieglosen TSV Bützow zu Gast am Damerower Weg. Zumindest in den ersten fünfzehn Minuten zeigte die Gastmannschaft, dass sie nicht wieder untergehen wollte. Dann kam aber der Rostocker FC wieder besser in das Spiel und sorgte für Druck auf das Gästetor. Folgerichtig fiel dann das 1 : 0 in der 18. Minute. Eric Martin bediente Martin Pett von der linken Seite und der verwandelte zum Führungstreffer. Steffen Mosch spielte sich in der 36. Minute elegant durch die Bützower Abwehr und krönte seine Aktion mit dem 2 : 0. In der Schlussminute der ersten Halbzeit missglückte den Gästen ein Rückpass, den sich Marcel Papenhagen erlief. Anschließend umkurvte er noch den Torhüter und markierte das 3 : 0 gegen seinen Ex-Verein. Mit dem besseren Spielaufbau hatte sich der Rostocker FC diese Halbzeitführung verdient.

Auch in der zweiten Spielhälfte ließ der Gastgeber keinen Zweifel aufkommen, wer hier als Sieger den Platz verlässt. Das Match wurde von Seiten der Bützower etwas leicht ruppiger, aber unsere Jungs ließen sich nicht beirren. Eric Martin besorgte uns, mit einer schönen Aktion das 4 : 0. Der Rostocker FC hatte auch danach noch nicht genug und machte weiterhin Druck auf das gegnerische Tor. Nestor Muala Mukenge wurde, in der 77. Minute, auf halbrechter Position frei gespielt. Der Belgier hämmerte den Ball unter die Latte zum 5 : 0 in das Tor. Am Ende wurde dieses Spiel ein Debakel für den TSV Bützow. Maximilian Rausch beendete seine Torschussversuche in der 85. Minute mit dem 6 : 0 Endstand der Partie.

Gewonnen haben an diesem Spieltag: Tobias Werk, Patrick Nehls, Maximilian Rausch, Marcel Papenhagen ( Nestor Muala Mukenge), Eric Martin, Steffen Mosch, Martin Pett, Christian Rosenkranz, Lucas Schewe, Felix Dojahn, Felix Greger (Dennis Roßol) sowie Gregor Haseloff.

Wolfgang Brosin

Rostocker FC

6 : 0

TSV Bützow

Samstag, 29. Februar 2020 · 14:00 Uhr

Verbandsliga · 18. Spieltag

Schiedsrichter: Steffen Ludwig Assistenten: Sven Rusche, Amanda Lukesch Zuschauer: 126

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.