E1: Der Ball rollt (langsam) wieder

E1: Der Ball rollt (langsam) wieder

E1-Junioren 11.06.2020

„Nach einem erfolgreichen Abschluss der Goldrunde mit vielen Spielen, manchem Sieg mit tollen Toren aber auch einigen bitteren Niederlagen fahren die Jungs des Rostocker FC am kommenden Wochenende für zwei Tage nach Malchow, um gemeinsam den Saisonabschluss zu feiern…“

So oder so ähnlich war der Plan. Nur es kam anders. Die neue Saison wurde aufgrund der Pandemielage gar nicht erst angepfiffen. Es gab lange Zeit kein Spiel und kein Training. Am 9. März 2020 wurde das letzte Mal trainiert. Es war Ruhe im Land. Nach anfänglicher Schockstarre und der Erkenntnis, dass das Leben so ganz ohne Fußball doch nichts ist und man nur verrückt wird, wurden in unserer WhatsApp-Gruppe Fußballtutorials hochgeladen, mittels derer die Jungs individuell ihre technischen Fähigkeiten verbessern konnten. Was diese auch mit reichlich Kreativität taten. Ich erinnere mich an ein Video, wie einer unserer Spieler sich den Ball an einem Seil haltend 10 Minuten selbst zupasst. Nach eingeleiteten Lockerungen trafen sich die Jungs in Kleingruppen und kickten ein wenig auf dem Bolzer. Seit dem 14. Mai findet das Training wieder regulär zweimal in der Woche auf den Plätzen des Rostocker FC statt. Es war ein herzliches Wiedersehen an diesem ersten Trainingstag nach über zwei Monaten Pause. Aufgrund der zu beachtenden Abstandsregeln gestaltet sich das Training ein wenig anders. Es finden keine Spiele statt und es wird in Kleingruppen trainiert. Diese Art des Trainings ist auch für den Trainerstab recht anspruchsvoll und so werden die Kinder derzeit von vier Betreuern unterstützt. Künftig, dies ist die nächste Lockerungsphase, darf sogar wieder mit kleinen Mannschaften ein richtiges Fußballspiel (max. 5 gegen 5) stattfinden.

Hoffen wir alle gemeinsam, dass diese Entwicklung anhält und das Team im Herbst, dann als D2-Jugend, wieder in der Liga dem runden Leder hinterherjagen darf. In diesem Sinne bleibt alle gesund, genießt den Sommer und Sport frei!

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.