E1: Arbeitssieg in Doberan

E1: Arbeitssieg in Doberan

E1-Junioren 17.11.2019

Am Samstag stand das letzte Spiel der Vorrunde an. Für unsere Jungs ging es nach Doberan. Mit Blick auf die Tabelle sollte das eine lösbare Aufgabe sein.

Als es dann um 9 Uhr losging, stellte man schnell fest, dass es nicht so wirklich rund bei unseren Jungs lief. Viele kleine Ungenauigkeiten und Fehler prägten unser Spiel. Das Wetter meinte es dann auch nicht mehr gut und es wurde ein richtig nasser Fussballtag - dass nun der Platz immer rutschiger wurde, machte das Ganze auch nicht besser.

Nach vielen Anläufen aufs gegnerische Tor schaffte es Levin dann doch zweimal einzunetzen, so dass es nach 12 Minuten 2:0 für uns stand.

Leider brachte die Führung nicht die nötige Ruhe und das Selbstvertrauen. Die Jungs von Doberan hielten immer wieder dagegen und kamen ihrerseits zu Chancen. Ehe man sich versah, war aus dem 2:0 ein 2:2 geworden. 

Für die Trainer war es manchmal zum Haare raufen, aber die Jungs spielten weiter mit angezogener Handbremse. Das hat man in dieser Saison schon deutlich besser gesehen.

Immerhin schaffte es Mattis uns die Halbzeitführung zu holen - mit 3:2 für den RFC ging es in die Pause.

Der Appell der Trainer wieder den möglichen tollen Fussball zu spielen verpuffte leider auch nach der Halbzeit. Erst nach und nach gelang es der E1 das Heft in die Hand zu nehmen und zumindest kämpferisch eine Schüppe draufzulegen.

Mattis erhöhte auf 4:2, die Jungs von Doberan kamen aber schnell wieder zum Anschlusstreffer.

Unser Team schaffe es aber weiter nach vorne zu spielen und Levin belohnte den Einsatz und Kampf mit zwei weiteren Toren in der Schlussphase.

Mit 6:3 für den RFC wurde die Begegnung dann abgepfiffen. Nicht schön, aber erfolgreich. Auch solche Spiele müssen mal gewonnen werden.

Für uns spielten: Momo (Tor), Alex, Justi, Tony, Levin, Jasper, Mattis und Paul.

Unsere E3 spielte parallel bei Pastow II und gewann das Spiel deutlich.

 

 

 

 

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.