RFC Frauen auf Kurs

RFC Frauen auf Kurs

Regionalliga-Team 11.11.2019

8:1 Heimerfolg über den Greifswalder FC

Bei wunderbarem Fußballwetter empfingen unsere Mädels die neuformierte Mannschaft des Greifswalder FC, erstmals in dieser Saison auf dem neuen Kunstrasenplatz. Vielen Dank an unsere Gäste, dass das Thema „nur Multinocken beim RFC“ überhaupt kein Thema war.

Der RFC begann in offensiver Grundausrichtung. Ballsicher und mit viel Tempo wurde die Greifswalder Hintermannschaft bespielt. Folgerichtig war eine Vielzahl an Torchancen, von denen Beeke, Neele und Jule bis zur Halbzeit 4 im Tor der Gäste versenkten. Die RFC-Mädels zeigten tolle Spielzüge ein starkes Gegenpressing und viel Spielfreude.

Die Hälfte zwei nutzte Greifswald mit einem Blitzstart zum 4:1 Anschlusstreffer. Die Mädels des RFC waren hier gedanklich wohl noch in der Pause. Vom Gegentor geweckt, stellte Kim im unmittelbaren Gegenzug den alten Abstand wieder her. Julia, Neele und Caro per Foulelfmeter schraubten das Ergebnis auf ein 8:1.

Greifswald versteckte sich während der Partie nicht, setzte eigene Akzente und verdiente sich somit auch den Ehrentreffer in diesem Spiel. Der Rostocker FC rief spielerisch seine beste Saisonleistung ab und ist mit dieser Einstellung und diesem Willen nur schwer zu schlagen. So soll es die nächsten Wochen weitergehen.

Also Mädels, nicht nachlassen und immer weiter!

Für den RFC spielten: Bentert - Wienke, Strelow, de Vries (55. Wiechers), Kirstein - Friese (76. Lengsfeld), Bönsch, Henschel - Neumann, Trepte (76. Radde), Heinschel

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.