NÄCHSTES SPIEL - AUSWÄRTSSPIEL

Dieses Spiel präsentiert: LUPCOM


Samstag, 28.04.2018 14:00 Uhr

FSV 1919 MalchinRostocker FC
TAGESTDMINSEK

Der LOHRO Trailer zum nächsten Heimspiel.

« zurück

09.04.2018

Ü35 - 1:1 Unentschieden zum Rückrundenauftakt

Nachdem letzte Woche die letzten Winterzüge ein Spiel in Tessin unmöglich gemacht haben, trafen die Ü35er des Rostocker FC 1895 nun auf den ESV Lok Rostock. Beide Mannschaften konnten aus dem Vollem schöpfen hatten und hatte einige Optionen auf der Bank.

Der RFC wollte an die starke Hinserie anknüpfen Platz 2 verteidigen. Doch die Lok Elf zeigte sich wesentlich stabiler als noch bei der 0:3 Hinspielniederlage.

In der ersten Halbzeit hatte der RFC viel Ballbesitz wurde aber erst ab der 15.Minute auch zwingender in Ihren Aktion. Phillip Kertscher scheiterte in der folgende Zeit dreimal knapp u.a. in der 26 Minuten am Pfosten. Nicht mehr Schussglück hatten bei Ihren Chancen der neu 40er Christian Blanck und Simon Bogdanow. Lok konzentrierte sich auf eine stabile Defensive mit schnellen Kontern. So ging es mit einem 0:0 in Halbzeit.

Speziell in Halbzeit 2 sollte es dann Gästekeeper Börge Tabel zu verdanken sein, dass es vorerst lange Zeit 0:0 Stand. Der sonstige Feldspieler vom ESV Lok zeigte einige tolle Reaktionen und blieb bei guten Chancen von Benjamin Feller (42.Kopfball, 56. frei durch) oder Phillip Kertscher (60.) der Sieger. 5. Minuten vor dem Ende sollte aber auch er sich einmal geschlagen geben müssen. Eine gute Eingabe von Martin Schubert spitzelte Benjamin Feller zur verdienten 1:0 Führung in die Maschen (65.). Leider hatte diese Führung nicht allzu lange Bestand, den Stefan Stäglin setzte einen Freistoss durch freund und Feind hindurch zum 1:1 Ausgleich in die Maschen (68.) Kurz darauf pfiff der Schiedsrichter ab.

Erwähnenswert ist noch das Pflichtspieldebut von Xin Wang, an dem der RFC noch seine Freude haben wird sowie ein leckeres Angrillen vom Geburtstagskind Christian Blanck.

Nächste Woche geht es um 3 Punkte in Warnemünde. Das 4:4 aus dem Hinspiel lässt auf einiges hoffen.

Aktuelle Tabelle
Verein Sp. Pkt. Tore
1.Güstrower SC 09225574:17
2.MSV Pampow215161:19
3.Greifswalder FC205059:15
4.Rostocker FC224660:23
5.1. FC Neubrandenburg 223963:38
6.FC Förderkader Rene Schneider223842:33
7.SV Pastow223337:38
...
11.FSV 1919 Malchin232132:57
Letztes Spiel
Rostocker FC : SV 90 Görmin
1 : 2
Hymne Rostocker FC
Newsletter

Seien Sie immer gut informiert über Ihren Lieblingsverein. Bitte registrieren Sie sich kostenfrei und jederzeit abbestellbar für unseren Rostocker FC Newsletter:

Name
E-Mail
Unsere Sponsoren

© Webdesign & Werbeagentur psn media GmbH & Co. KG