Unsere Sponsoren
NÄCHSTES SPIEL - HEIMSPIEL

Dieses Spiel präsentiert: LUPCOM


Samstag, 27.10.2018 14:00 Uhr

Rostocker FCGüstrower SC 09
TAGESTDMINSEK

Der LOHRO Trailer zum nächsten Heimspiel.

« zurück

08.01.2018

U15 erreicht Endrunde der Landesmeisterschaft im Futsal

Am Sonntag, den 07.01.2018 stand das nächste Hallenturnier des Winters an. Für die C1 des RFC eine kurze Anreise aber nicht irgendein Hallenturnier!
Wir hatten uns heute in der Zwischenrunde der Hallenlandesmeisterschaft mit hochkarätigen Gegnern auseinander zu setzen. Da wir ohne jegliches Hallentraining in dieses Turnier gingen, hingen die Erwartungen für uns Trainer nicht sehr hoch.
Wie bei jedem Hallenturnier dieses Winters, haben wir gelassen von Spiel zu Spiel geschaut.
Gestartet sind wir mit einem 3:0 Sieg gegen Motor Süd Neubrandenburg, um dann im zweiten Spiel gegen den Verbandsliga Spitzenreiter Pommern Stralsund ein 1:1 zu erreichen. Da standen die Vorzeichen nicht mehr ideal, aber alles war noch möglich.
Der nächste Gegner Ribnitz Damgarten wurde mit 5:0 schwindlig gespielt. Jetzt nahmen wir eine personelle Änderung vor!
Tanja ging ins Tor und sie machte Ihre Sache zwischen den Pfosten gegen Neubrandenburg sehr überzeugend gut. Auch dieses Spiel gewann die Mannschaft mit 3:0 ungefährdet.
Jetzt der Showdown gegen den Regionalligisten und hohen Favoriten FC Hansa Rostock U15.
Die Halle füllte sich mit vielen neugierigen Neuzuschauern die Besonderes erahnten.
Denn die personelle Umstellung mit einer starken und wohl für die Hansa Jungs überraschenden Torfrau Tanja und Konsti als spiel-und konditionsstarken Wechselspieler sollten sich auszahlen. Die Hansa Kogge segelte mit voller Kraft auf das Tor von Tanja zu, aber mehr als einmal zeigte unsere Torfrau, dass sich die Mannschaft voll auf sie verlassen kann!
Zum richtigen Zeitpunkt ging ein weiteres taktisches Puzzleteil auf!
Ein schnell gespielter Konter wurde technisch sauber und excellent von Niklas zur 1:0 Führung verwertet. Jetzt waren noch 7 Minuten zu spielen und jeder, der auf dem Parkett stand, gab in der folgenden Abwehrschlacht gegen die Hansakogge 110%!
Die Halle tobte und die C1 des RFC
sicherte sich unter tosendem Beifall mit tollem Kampf eine glänzende Ausgangsposition, um diese Vorrunde für sich entscheiden zu können. Vor dem letzten Spiel gegen Greifswald, die Jungs waren mächtig platt, fanden die Trainer noch einmal die richtigen Worte. 10 Minuten volle Konzentration und der selbst erspielte Matchball kann verwandelt werden. Und genau das machten die Jungs. Das letzte Spiel wurde gegen mutlose Greifswalder überlegen mit 2:0 gewonnen.
Die kleine Sensation war perfekt.
Tanja, Konsti, Marc, Daniel, Laurin, Niklas, Jadallah, Elias, Lasse und John waren das heutige Team, welches den RFC zur Freude der anwesenden Eltern, Freunde, Fans und nicht zuletzt der Trainer würdig vertrat und jetzt am 21.01.2018 bei der Finalrunde des Landesfussballverbandes MV spielen darf!
SB

Aktuelle Tabelle
Verein Sp. Pkt. Tore
1.MSV Pampow92534:6
2.Güstrower SC 0992123:5
3.1. FC Neubrandenburg 91927:10
11.Rostocker FC91010:14
12.SV 90 Görmin9810:15
13.SV HANSE Neubrandenburg9613:35
14.FSV 1919 Malchin958:21
2.Güstrower SC 0992123:5
Letztes Spiel
SV HANSE Neubrandenburg : Rostocker FC
2 : 4
Hymne Rostocker FC
Newsletter

Seien Sie immer gut informiert über Ihren Lieblingsverein. Bitte registrieren Sie sich kostenfrei und jederzeit abbestellbar für unseren Rostocker FC Newsletter:

Name
E-Mail
  • Flyer

© Webdesign & Werbeagentur psn media GmbH & Co. KG