Der LOHRO Trailer zum nächsten Heimspiel.

« zurück

16.03.2017

U19 - Niederlage in Ludwigslust/Grabow

Nach dem Sieg gegen Pommern Stralsund verlor die A-Jugend auswärts gegen die SG Ludwigslust/Grabow 1:0. Es zieht sich wie ein roter Faden durch die Saison. Der RFC bekommt keine Kontinuität über einen längeren Zeitraum in die Kaderplanung.
Von dem Spiel der Vorwoche fehlte diesmal die halbe Mannschaft. 5 Spieler mussten ersetzt werden. Dadurch kam es zu 6 Umstellungen. Und die Punkte wurden leichtfertig verschenkt.
Schon zur Halbzeit hatte der RFC Glück mit einem 0-0 in die Pause zugehen. Zwar hatte man mehr Ballbesitz, aber die besseren Möglichkeiten hatte die SG. So rettete Julian Paudlitz bravourös auf der Linie (23.) oder der Gastgeber vergab kläglich (37.). Auch im 2. Spielabschnitt ging kein Ruck durch die Mannschaft. Der Gast hatte mehr Spielanteile, trotzdem fehlte es an Durchschlagskraft. Die besten Möglichkeiten hatte noch Robert Krause (66.), wenn auch aus spitzen Winkel, sowie Inza Diabate ( 76. ) mit einem Freistoß aus 18m. Die SG witterte Morgenluft und sie spielten immer mutiger. Der RFC hatte den Gegner regelrecht stark gemacht. Als alle schon mit einem Unentschieden rechneten, konterten die Gastgeber hervorragend. 1-0 (88.) und 3 Punkte für die fleißige SG Ludwigslust/Grabow. Der RFC blieb über 90. Minuten unter seinen Möglichkeiten und der Grund dafür, waren nicht nur die vielen Ausfälle. Die SG wollte den Sieg einfach mehr und gewann dann auch verdient.

Aufstellung:

Otto Schrötter, Elias Westphal, Hannes Ehlers, Julian Paudlitz, Kilian Dittkrist, Robert Krause, Janis Bellmann, Alirezan Jafari, Inza Diabate, Fiete Reich, Yacoub Aldarwisch (46. Dennis Roßol) - Dave Mählitz

Weiter geht es am Samstag, 18.03.17:
#Rostocker FC - Hagenower SV#
Anstoß: 10h

Aktuelle Tabelle
Verein Sp. Pkt. Tore
3.Güstrower SC3065120:45
4.MSV Pampow306562:23
5.TSV Bützow305367:48
6.Rostocker FC304767:49
7.FC Förderkader Rene Schneider303754:50
8.Grimmener SV303755:57
9.SV Pastow303639:65
...
16.Hagenower SV301625:107
Letztes Spiel
Rostocker FC : TSV Bützow
0 : 2
Hymne Rostocker FC
Newsletter

Seien Sie immer gut informiert über Ihren Lieblingsverein. Bitte registrieren Sie sich kostenfrei und jederzeit abbestellbar für unseren Rostocker FC Newsletter:

Name
E-Mail
Unsere Sponsoren

© Webdesign & Werbeagentur psn media GmbH & Co. KG