Auswärtspunkt in Neubrandenburg

Auswärtspunkt in Neubrandenburg

C-Junioren 03.06.2019

Am letzten Spieltag der C-Junioren Verbandsliga reiste unsere Mannschaft nach Neubrandenburg. Schon drei mal trafen beide Teams in dieser Spielzeit aufeinander und so war mit einem ausgeglichenen Spiel zu rechnen.

Bei hochsommerlichen Termperaturen pfiff der Schiedsrichter die Partie um 11 Uhr an. Die Jungs vom RFC versuchten bereits zu Spielbeginn den Gegner unter Druck zu setzen. In der 9.Minute erreichte dann ein schöner Pass durch die Abwehr der Gastgeber, Maximilian, der alleine auf den Torwart zulief und vollendete. Die Spielanteile waren relativ verteilt, wenngleich die Gäste die besseren Chancen in den folgenden Minuten hatten. In der 21.Minute konnten die Neubrandenburger dann ausgleichen, als der Stürmer gut freigespielt wurde und unseren Torwart mit einem Lupfer überwinden konnte. Bis zur Pause bemühten sich beide Teams bei den hohen Termperaturen einen weiteren Treffer zu erzielen, doch gerade auf Seiten des RFC wurden die Chancen zu leichtfertig vergeben. Halbzeitstand 1:1.

Der zweite Abschnitt war gerade ein paar Minuten alt, als Florenz per Kopfball nach einer Ecke, die erneute Führung für die Gästemannschaft erzielte. Nun bestimmte zunächst der RFC weiterhin das Spielgeschehen. In der 42.Minute war es dann Mannschaftskapitän Elias, der den dritten Treffer für die Gäste erzielte. Dem Rostocker FC boten sich einige weitere Möglichkeiten, um den Spielstand zu erhöhen. Doch diese blieben leider ungenutzt. Und so konnte der 1.FCN in der 48.Minute nach einem Konter, auf 2:3 verkürzen. In den letzten 20 Minuten merkte man den Teams die Belastung an diesem Tag an, wenngleich die Gastgeber noch ein paar Reserven hatten. Besonders bei Standards blieben Sie gefährlich und so führte ein abgefälschter Freistoss in der letzten Spielminute zum Ausgleichstreffer. Leider konnten unsere Jungs die zahlreichen Tormöglichkeiten nicht nutzen, um das Spiel frühzeitig zu entscheiden und so mussten wir am Ende mit einem Punkt leben.

Wir können stolz sagen, das wir unser Saisonziel erreicht haben und auch in der nächsten Saison in der Verbandsliga spielen werden. Das Team hat viel gelernt in dieser Spielzeit und sich als Einheit präsentiert.

Aufstellung: Jonas - Matteo, Jan-Willem, Tom - Johann, Florenz, Elias, Boris - Marten - Alex, Maxi

eingewechselt wurden: Vicnent, Leo, Theo und Daniel -ausserdem im Kader: Ramtin

Bevor es in die Sommerpause geht, nimmt die Mannschaft vom 14.-16.6.19 am Deutschen Junioren Cup der Ballfreunde in Rostock teil.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.