D-Juniorinnen überzeugen beim Landesturnier

D-Juniorinnen überzeugen beim Landesturnier

C/D-Juniorinnen 08.04.2019

Am Sonntag nachmittag um 13 Uhr fand bei herrlichem Sonnenschein, das zweite Turnier der Landesmeisterschaft der D-Juniorinnen in Rostock statt.

5 Teams, wie beim ersten Turnier in Lübz, waren wieder am Start. Der RFC traf gleich im ersten Spiel auf den Lokalrivalen des SV Hafen Rostock. Die RFC-Mädels bestimmten das Spiel und gewannen durch einen Treffer von Ronja mit 1:0. In der zweiten Partie traf man auf die Kreiswauswahl SN/NWM. In diesem Spiel geriet man bereits in der 1.Minute in Rückstand. Die Juniorinnen aus Rostock erspielten sich zahlreiche Chancen, doch der verdiente Ausgleich fiel leider nicht. Der nächste Gegner war der FSV 02 Schwerin. Auch hier waren die Rostockerinnen spielbestimmend. Am Ende musste wiederum ein Tor durch Johanna S. herhalten, um den Sieg zu holen. Unsere letzte Partie des Tages war dann gegen den amtierenden Landesmeister aus Neubrandenburg. Die Mädels hatten sich noch einmal einiges vorgenommen. Mit einer spielerisch, kämpferisch und taktisch klugen Leistung konnte der RFC mit 1:0 durch ein Tor von Johanna W. gewinnen.

In allen Spielen zeigten die Mädels gute Leistungen und verdienten sich dann diesem Tag den Sieg.

In der Gesamtwertung konnte man, vor dem Abschlussturnier nach Punkten zum 1.FC Neubrandenburg, aufschliessen.

1.FC Neubrandenburg 18 Punkte

Rostocker FC 18 Punkte

FSV 02 Schwerin 10 Punkte

KAW SN/NWM 8 Punkte

SV Hafen Rostock 4 Punkte

Das dritte Turnier findet dann Anfang Mai statt und am Ende steht dann der Landesmeister der D-Juniorinnen fest.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.