C/D-Juniorinnen gewinnen Futsal Cup in Warnemünde

C/D-Juniorinnen gewinnen Futsal Cup in Warnemünde

C/D-Juniorinnen 25.02.2019

Zum letzten Hallenturnier in der Winterpause traten unsere C/D-Juniorinnen beim 3.Warnemünder Futsal-Cup an. Als einziges Mädchenteam war man gespannt, wie man sich im Teilnehmerfeld behaupten könnte.

Gespielt wurde zunächst in zwei Vierergruppen. Unser erster Gegner war die SG Bargeshagen/Parkentin. In einem ausgeglichenen Spiel konnte Lotti den Siegtreffer für uns erzielen. Nach einer kurzen Pause ging es gleich in die nächste Begegnung gegen die zweite Vertretung der Gastgeber vom SV Warnemünde. Die Mädels vom RFC fanden nicht so gut in dieses Spiel und verloren mit 0:1. Im letzten Spiel gegen Rostock United musste nun gewonnen werden, um noch das Halbfinale zu erreichen. Das taten die Mädels dann bravourös mit 3:0  durch Tor von Johanna (2x) und Jenna.

Als Gruppenzweiter spielt man nun im Halbfinale gegen die U12 des FC Förderkader Rene Schneider, als Landesligist das klassenhöchste Team im Teilnehmerfeld. Die Mannschaft setzte die taktische Marschroute glänzend um und stand defensiv kompakt und nutze vorn eine der Chancen zum Siegtreffer durch Johanna.

Im Finale wartete nun die erste Vertretung des SV Warnemünde auf unser Team. Der RFC bestimmte die Partie weitestgehend und konnte durch Tore von Ronja und Johanna den Turniersieg klar machen.

Charlotte wurde in die Turnierauswahl gewählt und Martha, als beste Torhüterin des Turniers ausgezeichnet. Anzumerken ist, das Martha heute Ihr erstes Turnier im Tor stand und sonst als Feldspielerin eingesetzt wird. Sie hat Ihre Sache wirklich überragend gemacht und das wurde von den Trainern entsprechend honoriert.

Johanna erzielte unsere meisten Turniertreffer. Musste sich dann im Sechsmeterschiessen einem Spieler des FC Förderkader RS geschlagen geben, der auch 4 Treffer auf seinem Konto hatte.

Unser Spielerinnenkader: Martha, Charlotte, Ronja, Jenna, Johanna, Pia G., Elise, Angelina, Pia W.

Die Mannschaft zeigte ein tolles Turnier und verdiente sich den Turniersieg. Mit nur drei C-Juniorinnen im Kader und sechs D-Juniorinnen möchten wir den Mädchen unserer größten Respekt für diesen Erfolg aussprechen.

#nichtohnemeindemädels

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.